Über uns

Im Jahr 2008 schlossen sich die Trainingsgruppen von Rita und Roberto König dem TSV Coburg-Scheuerfeld an und gründeten die Leichtathletikabteilung.

Seither wurde, durch die Teilnahme mehrerer jugendlicher Athletinnen und Athleten an bayerischen, süddeutschen und sogar deutschen Jugendmeisterschaften, der TSV Coburg-Scheuerfeld auch bei den überregionalen Leichtathletikexperten bekannt.

In den letzten Jahren machte vor allem der leistungsstarke Nachwuchs über die Grenzen des Kreises Coburg auf sich aufmerksam.

Dieses Entwicklungspotential der Kinder wird durch das regelmäßige Training der leichtathletischen Grundlagen vom Trainerehepaar König gefördert.

Wir trainieren im Winter sowohl in der vereinseigenen Sporthalle des TSV Coburg-Scheuerfeld, als auch in der Turnhalle der Pestalozzischule in Coburg.

Im Sommerhalbjahr finden die wöchentlichen Trainingseinheiten im städtischen
Dr. Stocke Stadion in der Wiesenstraße statt.


Vor langer Zeit ...